> > > Benediktbeuern
Montag, 22. Juli 2019

Musikunterricht

Musiklehrer und Musikschulen in Benediktbeuern und Umgebung

Ob Klavierunterricht, Gesangsunterricht oder Trompetenunterricht. Bei klassik.com finden Sie Adressen und Ansprechpartner, wenn Sie ein Instrument lernen wollen oder einen Lehrer für Ihre Kinder suchen. In unserem Musiklehrer-Verzeichnis sind auch Instrumenttallehrer und Musikschulen in Benediktbeuern und Umgebung aufgeführt. Um eine Anfrage zu starten und sich nach den Konditionen für den Unterricht zu erkundigen, klicken Sie bitte auf den Namen des Musiklehrers bzw. der Musikschule.

Sie geben selbst Instrumentalunterricht? Gerne nehmen wir auch Ihren Eintrag mit in unser Musiklehrer-Verzeichnis auf.

Tölzer Knabenchor und Vorschule e.V.
Kaminskistrasse 13, 83671 Benediktbeuern

Selbstdarstellung: Der Tölzer Knabenchor Der Tölzer Knabenchor wurde im Jahr 1956 von dem Dirigenten und Gesangspädagogen Prof. Gerhard Schmidt-Gaden in Bad Tölz gegründet. Inzwischen werden in den choreigenen Studios in München mehr als 150 Knaben aus München und der oberbayerischen Region, aufgeteilt auf vier Chöre, von Gerhard Schmidt-Gaden und sechs assistierenden Chorleitern und Stimmbildnern betreut. Basis der universellen musikalischen Ausbildung der Knaben ist die Freude am Singen, aber auch Kreativität, Spontaneität und freiwillige Selbstdisziplin der Chormitglieder gehören dazu. Zusätzlich zum Chorunterricht erhalten die Buben Ensemble- und Einzelstunden, in denen sie im Laufe der Jahre eine perfekte Gesangstechnik erlernen können. Bei zahlreichen Knaben führt die Ausbildung zur Fähigkeit, als Solisten auf internationalen Opernbühnen und Konzertpodien hervorzutreten. Die verschiedenen Gruppen und Solisten des Tölzer Knabenchores treten pro Jahr in mehr als 200 Konzerten und Opernaufführungen auf. Die breite musikalische Palette des Chores umfasst Vokalmusik aus dem Mittelalter bis in die Moderne. Volkslieder zählen ebenso zum Repertoire wie kunstvolle Madrigale und Motetten. Einen der Schwerpunkte bildet die Kirchenmusik des Barock und der Wiener Klassik. Seit Jahrzehnten pflegt Prof. Gerhard Schmidt-Gaden in der Besetzung und Artikulation eine Aufführungspraxis, die sowohl im authentischen Klang wie auch in der originalen Besetzung jene Musizierverhältnisse widerspiegelt, die die Komponisten zu ihren Lebzeiten vorfanden. Ein weiterer Schwerpunkt des Tölzer Knabenchors sind Solorollen und Kinderchöre in den großen Opern der letzten vierhundert Jahre. Spitzenstellung nehmen dabei die Partien der „Drei Knaben“ in Mozarts "Zauberflöte" ein, die nebenbei auch auf mittlerweile neun CD- und Plattenproduktionen von Tölzer Knaben zu hören sind. Konzertreisen führten den Tölzer Knabenchor nach Japan, China, Israel, England, Frankreich, Italien, Spanien, Holland, Belgien, Polen, Österreich, in die Schweiz und in die USA. Namhafte Dirigenten wie Claudio Abbado, Daniel Barenboim, Leonard Bernstein, Karl Böhm, Sergiu Celibidache, John Eliot Gardiner, Herbert von Karajan, James Levine, Lorin Maazel, Zubin Mehta, Riccardo Muti, Seiji Ozawa, Wolfgang Sawallisch und Sir Georg Solti haben mit dem Tölzer Knabenchor gearbeitet. Der Tölzer Knabenchor wird durch den Freistaat Bayern und die Stadt Bad Tölz gefördert sowie von der Schörghuber Unternehmensgruppe langfristig finanziell unterstützt.

Fächer: Gesang - Mezzosopran, Gesang - Alt, Gesang - Sopran,

Erneut suchen:
PLZ oder Stadt:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte)

Anzeige

Aktuelle Leserkommentare

Welche Art von Musikunterricht?
  (Nutzer_BIKVTYX, 29.06.2019)
Korrelation und Kausalität
  (Statista, 28.06.2019)
Ich war scheinbar in einem anderen Konzert
  (Nutzer_BDCIQEX, 10.06.2019)
(Britische) Symphoniker der 1970er-Jahre
  (bedford, 31.05.2019)
Erstaunte Frage
  (Nutzer_BKSXAGH, 15.05.2019)
Spannung pur!
  (Nutzer_LLNODEG, 03.05.2019)

Häufigste Suchbegriffe

abbado aida andras schiff andreas scholl anna netrebko argerich arvo pärt bach barenboim bartok bartoli beethoven beethoven sinfonien berlioz bernstein biber blomstedt boccherini boulez brahms brandenburgische konzerte brendel britten bruckner buxtehude callas carlos kleiber carmen carmina burana cecilia bartoli celibidache cello cembalo chailly chopin corelli cosi fan tutte cpo dausgaard david garrett debussy don giovanni dvorak elgar fagott faure fazil say fidelio franz schubert freiburger barockorchester furtwängler gardiner gergiev gerhaher gielen gitarre grieg grimaud gulda gustav mahler haitink hamelin händel harnoncourt haydn helene grimaud herreweghe hilary hahn hindemith immerseel isabelle faust ivan fischer jacobs janacek jansons jaroussky järvi johann sebastian bach jonas kaufmann jordi savall julia fischer karajan kissin kobow kopatchinskaja korngold koroliov korstick la traviata lang lang leipziger streichquartett liszt lohengrin lully mackerras mahler mariss jansons martin stadtfeld martinu max reger mendelssohn messiaen messias midori monteverdi mozart mozart requiem naxos netrebko norrington orgel paavo järvi paganini parsifal penderecki perahia pletnev pogorelich pollini poulenc puccini purcell rachmaninoff rachmaninov rameau rattle ravel reger rené jacobs requiem richard strauss richard wagner rigoletto robert schumann rolando villazon rossini rudolf schock sacd saint-saens savall scarlatti schostakowitsch schubert schumann sibelius simon rattle sokolov spohr strawinsky studiobox suzuki tannhäuser telemann tetzlaff tharaud thielemann tosca tschaikowsky turandot übekabine vaughan williams verdi verdi requiem villazon vivaldi wagner weihnachten weihnachtsoratorium weinberg winterreise zauberflöte zimerman zimmermann zinman

Sponsored Links